Ihre professionellen Energieausweis Aussteller heißen Sie herzlich willkommen:

Im Oktober 2007 ist die neue EnEV 2007 in Kraft getreten, wonach der Energieausweis für Gebäude Schrittweise eingeführt wird. Erste Energieausweise sind ab dem 01.07.2008 bei Vermietung oder Verkauf einer Immobilie vorzulegen. Es wird je nach Größe und Alter der Immobilie die Wahl zwischen einem berechneten (Bedarfsausweis) und einem am Verbrauch orientierten Ausweis ( Verbrauchsausweis) geben. Bis zum 01.10.2008 besteht prinzipiell Wahlfreiheit zwischen beiden Verfahren, wenn entsprechende Verbrauchsdaten einer Immobilie vorliegen.
Wir sind berechtigt, Energieausweise für Wohngebäude, sowie Energieausweise für Nichtwohngebäude nach DIN 18599 auszustellen. Sie erhalten von uns ein professionell und gewissenhaft ausgestelltes Produkt. Dies können wir durch mehrjährige Praxis als Energieberater und Planer zusichern. Daher finden Sie bei uns auch keine pauschalen Dumpingpreise.
Gerne machen wir Ihnen ein Angebot.
Ihr Jürgen Lippert
Architekt Dipl.Ing.(FH);Energieberater BAFA (HWK)

> Homepage Archinovo Architekten


> Aktueller Stand der EnEV 2007
> www.dena.de

 

 


Energieausweis Nürnberg,Energiepass Nürnberg,Energieberatung Nürnberg,Energieberater Nuernberg,Energieberatung Fürth, Energieberater Fürth, Bafa Beratung Nürnberg, Vor Ort Beratung Nürnberg, Vor Ort Beratung Fürth, Passivhaus,Kfw Gutachten, Energieberatung Nürnberg, Energieberatung Nürnberg,Energieberatung Erlangen,Energieberater Erlangen, Energieausweise Nürnberg,Bauplanung,Gutachten Nürnberg

"Ein Energieausweis ist der erste Schritt, den Energiebedarf eines Gebäudes transparenter zu machen und Vergleichsmöglichkeiten zu schaffen.Er ist eine Entscheidungshilfe für Kauf- und Mietinteressenten.
Gleichzeitig wird dem Immobilienbesitzer aufgezeigt, ob Modernisierungsmaßnahmen sinnvoll sind. Eine Energieberatung ist der nächste Schritt zur objektiven Gebäudebewertung."
Hr.Lippert am Expertentelefon NN 26.09.07